Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Unsere grossen Kleinen und unsere kleinen Grossen. Was uns in diesem Abschnitt der Kinder begleitet, beschäftigt und interessiert.

Moderator: conny85

Antworten
Joeyita
Vielschreiberin
Beiträge: 1759
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 10:28

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Joeyita »

Danke für deine Tipps, Savuti. Es geht uns eigentlich recht gut und es ist gewissemassen auch eine Erleichterung, dass es eine Erklärung gibt und wir nicht schuld sind, dass unser Kind teils so fordernd ist.

Den Podcast von Anna Maria Sanders höre ich auch schon länger und finde ihn wirklich super.

Der IQ ist nicht generell überdurchschtnittlich, einfach im oberen Durchschnittsbereich. Nur bei einzelnen Komponenten ist er deutlich drüber (Mosaiktest z.B.). Aber sie meinte auch, sie würde, falls wir uns für Medis entscheiden, in 2 Jahren noch einmal einen machen mit Medis.
Stolzes Buebemami - November 2015 und März 2018

Joeyita
Vielschreiberin
Beiträge: 1759
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 10:28

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Joeyita »

Gibt es zu diesem Thema eigentlich auch ein geschütztes Forum?
Stolzes Buebemami - November 2015 und März 2018

zaira
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: Di 10. Sep 2013, 13:35
Geschlecht: weiblich

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von zaira »

@Joeyita
Ja, es gibt ein geschütztes Forum, aber da ist schon lange nichts mehr los. Ich Ich wäre aber interessiert daran, dieses Forum wiederzubeleben. Unser 11-jähriger Sohn hat die Diagnose ADHS vor gut 2 Jahren erhalten.

Joeyita
Vielschreiberin
Beiträge: 1759
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 10:28

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Joeyita »

Ich wäre auch interessiert, es wieder zu beleben. Vielleicht hat es noch weitere Interessierte? An welche Admin müsste ich mich wenden, damit ich Berechtigung für das geschützte Forum erhalte?
Stolzes Buebemami - November 2015 und März 2018

Benutzeravatar
Savuti
Vielschreiberin
Beiträge: 1292
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 10:05

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Savuti »

Ich wäre auch dabei
Grosse 10/12
Kleiner 04/15

zaira
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: Di 10. Sep 2013, 13:35
Geschlecht: weiblich

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von zaira »

@Joeyita/Savuti
Es steht, dass stella die Moderatorin des geschützten Forums ist. Ich denke, ihr könnt euch bei ihr melden.

Benutzeravatar
Neonova
Vielschreiberin
Beiträge: 1861
Registriert: Mi 18. Jun 2008, 21:04

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Neonova »

Ich wär auch interessiert.
2008, 2010, 2013

Benutzeravatar
Tinky
Senior Member
Beiträge: 849
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 12:03
Wohnort: Grossrum Bärn

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Tinky »

Ich auch!
Bild Bild

Joeyita
Vielschreiberin
Beiträge: 1759
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 10:28

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Joeyita »

zaira hat geschrieben: Do 14. Mär 2024, 10:52 @Joeyita/Savuti
Es steht, dass stella die Moderatorin des geschützten Forums ist. Ich denke, ihr könnt euch bei ihr melden.
Danke zaira, ich habe ihr eine PN gemacht. Würde mich freuen, mit euch im geschützten Rahmen austauschen zu können.
Stolzes Buebemami - November 2015 und März 2018

zaira
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: Di 10. Sep 2013, 13:35
Geschlecht: weiblich

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von zaira »

Meldet euch doch alle bei stella, damit sie euch fürs geschützte Forum freischalten kann. :-)

Sternli05
Plaudertasche
Beiträge: 5069
Registriert: Di 15. Dez 2015, 08:15

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Sternli05 »

Zaira
Es ist durchaus was los im geschützten Forum. Woher willst du wissen wie’s da ist? Oder ist das hier dein 2. nick?

zaira
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: Di 10. Sep 2013, 13:35
Geschlecht: weiblich

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von zaira »

@Sternli05
Also im geschützten Forum "Rund um AD(H)S", wo ich Mitglied bin, wurden im ganzen vergangen Jahr ca. 15 Beiträge verfasst. Für mich bedeutet das, dass da nicht mehr so viel läuft. Vielleicht gibt es noch ein anderes geschütztes Forum zu diesem Thema, wo du mitschreibst? Falls es also ein aktives Forum gibt, würde ich mich gerne auch dort anschliessen, falls das möglich wäre. ;-)

Sternli05
Plaudertasche
Beiträge: 5069
Registriert: Di 15. Dez 2015, 08:15

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Sternli05 »

Ah ok, es gibt eben auch ein ASS privat Forum.

Cindy81
Senior Member
Beiträge: 671
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 14:33
Geschlecht: weiblich

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Cindy81 »

Hallo Zusammen
Da unser Sohn sehr stark aufgefallen ist (sowohl zu Hause, wie auch in der Schule usw.) haben wir ihn auf ADHS abklären lassen.
Die Psychologin hat jetzt die Diagnose gestellt, dass er starke Auffälligkeiten hat, jedoch kein ADHS.

Ich habe jetzt die Auswertung nochmals studiert. Dies sind unter anderem die Ergebnisse:
ADHS vorwiegend Unaufmerksames Erscheinungsbild: Kriterien nicht erfüllt
ADHS vorwiegend Hyperaktives-Impulsives Erscheinungsbild: Kriteren erfüllt
Kombiniertes Erscheinungsbild: Nicht erfüllt
Störung im Sozialen: Erfüllt
Störung im Trotzverhalten: Erfüllt

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Psychologin ihm die Diagnose nicht geben wollte oder ob es wirklich kein ADHS ist. Muss das Kombinierte Erscheinungsbild erfüllt sein oder reicht eines aus? Wie war das bei euch?

Einen weiteren Test möchte ich lieber nicht machen lassen, da es für unseren Sohn immer sehr anstrengend ist.

Der Sohn ist 8 Jahre alt und wird bald 9. Soviel ich weiss, muss die Diagnose vor 9 gestellt werde, damit es als Geburtsgebrechen bei der IV gilt.

Benutzeravatar
Savuti
Vielschreiberin
Beiträge: 1292
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 10:05

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Savuti »

Hallo zäme, hat von euch jemand Erfahrung mit FEBA: Fachstelle für Ernährung bei ADHS.
Ich wurde von einer Kollegin darauf angesprochen. Die es sich überlegt auszuprobieren.
LG, Savuti
Grosse 10/12
Kleiner 04/15

Benutzeravatar
Tinky
Senior Member
Beiträge: 849
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 12:03
Wohnort: Grossrum Bärn

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Tinky »

Hallo Savuti

Soviel ich weiss, ist der Zusammenhang von Ernährung und ADHS nicht erwiesen.

Gruss Tinky
Bild Bild

Benutzeravatar
Savuti
Vielschreiberin
Beiträge: 1292
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 10:05

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Savuti »

Hallo Tinky

Habe mich nun auch noch etwas schlau gemacht und bin auf eine Sendung im ARD gestossen. Dort geht es nicht darum, ADHS mit der Ernährung zu heilen, sondern die Symptome durch Ernährungsumstellung zu mindern.
Die Homepage von FABE kommt mir etwas reisserisch rüber.

E liebe Gruess, Savuti
Grosse 10/12
Kleiner 04/15

Benutzeravatar
Tinky
Senior Member
Beiträge: 849
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 12:03
Wohnort: Grossrum Bärn

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Tinky »

Hallo Savuti

Gemäss meiner Hausärztin ist das alles Humbug :-D

Aber jedem das seine.
Bild Bild

Steramima
Member
Beiträge: 103
Registriert: Di 6. Jan 2009, 11:28

Re: Rund um ADHS, ADS und POS - Teil 6.

Beitrag von Steramima »

kurz reinschleich... :wink:

Vielleicht interessiert euch diese Veranstaltung zum Thema Reizfilterschwäche am Samstag, 24. August 2024? Hier könnt ihr detaillierte Infos dazu herunterladen:

https://www.kirjaevents.ch/events/

Gerne könnt ihr auch in eurem Umfeld darauf aufmerksam machen, wenn ihr mögt.

und wieder rausschleich... :wink:

Antworten