Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Allgemeine Themen ab dem 2. Lebensjahr

Moderator: conny85

Antworten
Mialania
Stammgast
Beiträge: 2674
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 13:50
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Mialania »

Ich empfinde das Klangerlebnis als viel intensiver mit guten Kopfhörern als wenn man es über einen Lautsprecher hört. Man hört dann plötzlich Instrumente, Melodien, Backgroundgesang etc. was man sonst nicht hört. Dazu "stören" die anderen Geräusche nicht so, weil die dann aussen vor bleiben.

Meitlimami84
Member
Beiträge: 233
Registriert: Fr 9. Sep 2022, 10:53

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Meitlimami84 »

Oder pubertäre Angrenzung, damit ja niemand mitbekommt, was man macht/hört. Es könnte sie ja plötzlich jemand in ihrem Zimmer aufsuchen wollen und dann mitbekommen, was sie hört.

Benutzeravatar
danci
Foren-Queen
Beiträge: 7849
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von danci »

Sie kann sich so besser aufs Tanzen konzentrieren, weil sie ihre Schritte nicht hört :wink: Und weil sie damit daran gewöhnt ist, hört sie auch so, wenn sie nicht tanzt :wink:

Ich sage nicht, sie hat keinen Grund, sondern nur dass ich ihn nicht nachvollziehen kann. Aber das muss ich ja auch gar nicht :mrgreen:
Die Grosse, 2008
Der Mittlere, 2011
Die Kleine, 2015

Benutzeravatar
Papa68
Stammgast
Beiträge: 2474
Registriert: Do 4. Feb 2010, 21:36
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Papa68 »

GG und ich reden über zwei Teenie-Mädchen (7. Klasse), die sehr stark geschminkt rumlaufen. Die 9-jährige nebendran: ja, wie hat sich die Jugend heute entwickelt!
SCHWEIGEN IST GOLD.
ES SEI DENN, DU HAST KINDER. DANN IST SCHWEIGEN VERDÄCHTIG!

lale
Junior Member
Beiträge: 93
Registriert: So 21. Aug 2011, 22:16

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von lale »

sohn 8j. holt sich zum mittagessen, das auf dem tisch steht, wortlos mayonnaise aus dem kühlschrank und drückt grosszügig auf den teller. ich schau ihn fragend an: darfst du das?
er: ja, wenn ich nicht um erlaubnis frage schon. sonst sicher nicht 😁

Benutzeravatar
danci
Foren-Queen
Beiträge: 7849
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von danci »

Neuste Erkenntnis:

Das gefährlichste, was Teenies auf You Tube schauen können, sind Erziehungsvideos....plötzlich stellen sie ja alles in Frage :shock: :mrgreen: :mrgreen:
Die Grosse, 2008
Der Mittlere, 2011
Die Kleine, 2015

Drag-Ulj
Plaudertasche
Beiträge: 5771
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Drag-Ulj »

als ob sie das vorher nicht getan hätten ;)

Diskussion mit seit heute offiziellem Teenie: er mag die Ämtli seines kranken Bruders nicht machen, denn dieser sei ja nur faul, man könne auch krank arbeiten.
Ich wünsche ihm dabei, dass er gesund bliebe, aber er dürfe gerne weiterhin normal arbeiten, wenn er doch mal krank sei.
Er wiederholte etliche Male wie unfair das denn wäre, müsste er was tun, wenn er krank wäre.

Muss wohl nicht alles verstehen.
Ich glaube, wenn die Jüngste dann auch im Teeniealter ist, bin ich dann schon längst dement oder aber ich lasse ihr alles durchgehen, weil ich nichts mehr hören kann. Gefährlich.

lale
Junior Member
Beiträge: 93
Registriert: So 21. Aug 2011, 22:16

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von lale »

ich vermute das zweite, drag-ulj!
ich habe zwei freundinnen, die zuhause mit abstand die jüngsten waren, die eine ein klassisches nachzüglerkind, und im rückblick meine ich zu verstehen wieso deren eltern bei sooo vielen dingen keinen mucks (mehr) machten - die hatten doch einfach sowas von keine lust und keine energie mehr um die ganzen kämpfe nochmals aufzurollen...
interessanterweise fand die nachzügler-freundin die lockere art ihrer mutter damals schon nicht soo cool und im nachhinein gar nicht mehr. nur wir anderen haben das bewundert...

Benutzeravatar
Stella*
Wohnt hier
Beiträge: 4568
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Stella* »

lale hat geschrieben: Di 4. Jun 2024, 20:24 ich vermute das zweite, drag-ulj!
ich habe zwei freundinnen, die zuhause mit abstand die jüngsten waren, die eine ein klassisches nachzüglerkind, und im rückblick meine ich zu verstehen wieso deren eltern bei sooo vielen dingen keinen mucks (mehr) machten - die hatten doch einfach sowas von keine lust und keine energie mehr um die ganzen kämpfe nochmals aufzurollen...
interessanterweise fand die nachzügler-freundin die lockere art ihrer mutter damals schon nicht soo cool und im nachhinein gar nicht mehr. nur wir anderen haben das bewundert...
Mir fehlt auch bei nur einem Kind oft die Energie für Kämpfe. Bin wohl zu alt dafür. :oops: :roll:

lale
Junior Member
Beiträge: 93
Registriert: So 21. Aug 2011, 22:16

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von lale »

stella*, ich glaube das ist ganz natürlich, bei einem kind 'reicht' es eben bei dem einen, weil du 'nicht mehr musst', wären es mehrere würdest du das beim letzten dann so empfinden, verstehst du wie ich das meine?
beispiel kindergarten: so lange immer kleinkinder zuhause waren wuppte ich betrieb und haushalt und manchmal nebenjob mit kind(ern) dabei - zwei wochen nachdem das jüngste dann im kindergarten war hätte ich das nicht mehr gewollt ;-)
das ewige anziehen/einsteigen/anschnallen im auto zb., das war jahrelanger alltag, wenn ich irgendwohin musste. nun eben nicht mehr, ich kann es mir jetzt leisten, das nicht mehr zu müssen und kann mir deshalb aich das gefühl zulassen, keine energie mehr dafür zu haben.

Drag-Ulj
Plaudertasche
Beiträge: 5771
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Drag-Ulj »

lale hat geschrieben: Di 4. Jun 2024, 20:24 ich vermute das zweite, drag-ulj!
ich habe zwei freundinnen, die zuhause mit abstand die jüngsten waren, die eine ein klassisches nachzüglerkind, und im rückblick meine ich zu verstehen wieso deren eltern bei sooo vielen dingen keinen mucks (mehr) machten - die hatten doch einfach sowas von keine lust und keine energie mehr um die ganzen kämpfe nochmals aufzurollen...
interessanterweise fand die nachzügler-freundin die lockere art ihrer mutter damals schon nicht soo cool und im nachhinein gar nicht mehr. nur wir anderen haben das bewundert...
Also keine guten Aussichten. Aber so wie meine Tochter (5.5) im Moment unterwegs ist und ich selbst im Moment unterwegs bin, wirds wohl so sein, dass sie mich noch erziehen muss und nicht umgekehrt :mrgreen:
Zuletzt geändert von Drag-Ulj am Fr 7. Jun 2024, 13:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
danci
Foren-Queen
Beiträge: 7849
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von danci »

@ Drag-Ulj
hihi, das tönt wie bei meiner Grossen, die ja behauptet, organisiert zu sein und ihre Termine stets im Griff zu haben, sei ihre Art von Rebellion gegen uns Chaoten :mrgreen:
Die Grosse, 2008
Der Mittlere, 2011
Die Kleine, 2015

Drag-Ulj
Plaudertasche
Beiträge: 5771
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Drag-Ulj »

Hahaha, genial... *williau*

lipbalm
Vielschreiberin
Beiträge: 1567
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 20:55
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von lipbalm »

danci hat geschrieben: Mo 3. Jun 2024, 18:25 Neuste Erkenntnis:

Das gefährlichste, was Teenies auf You Tube schauen können, sind Erziehungsvideos....plötzlich stellen sie ja alles in Frage :shock: :mrgreen: :mrgreen:
Unser Teenager Nachbar ruft regelmässig bei der Polizei an. Die waren schon mehrfach vor Ort.
Er scheint auch nicht mit der Erziehung einverstanden zu sein

Zwacki
Vielschreiberin
Beiträge: 1763
Registriert: Sa 17. Feb 2007, 22:58
Wohnort: AG

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Zwacki »

Kind 2 hatte letzte Woche "Mottowoche" und ein Tag war das Thema "alte Leute". Ich frage sie, was sie da anziehen wird und sie sagte, dieser Tag sei das kleinste Problem, da nehme sie einfach etwas aus meinem Schrank 😂😂😂

Benutzeravatar
danci
Foren-Queen
Beiträge: 7849
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von danci »

lipbalm hat geschrieben: Fr 7. Jun 2024, 15:51
danci hat geschrieben: Mo 3. Jun 2024, 18:25 Neuste Erkenntnis:

Das gefährlichste, was Teenies auf You Tube schauen können, sind Erziehungsvideos....plötzlich stellen sie ja alles in Frage :shock: :mrgreen: :mrgreen:
Unser Teenager Nachbar ruft regelmässig bei der Polizei an. Die waren schon mehrfach vor Ort.
Er scheint auch nicht mit der Erziehung einverstanden zu sein
Ui, so weit ist es bei uns noch nicht. :lol: :lol: :lol:
Die Grosse, 2008
Der Mittlere, 2011
Die Kleine, 2015

Drag-Ulj
Plaudertasche
Beiträge: 5771
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Drag-Ulj »

Die 5jährige auf die Frage, ob sie noch mehr Geschwister hätte:

Nein, ich bin die einzige Schwester, der Rest sind Brüder.

😂

Meitlimami84
Member
Beiträge: 233
Registriert: Fr 9. Sep 2022, 10:53

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Meitlimami84 »

:lol: :lol:

Die Kinder malen mit Wasserfarben. Die 2.5jährige malt zwei Kreise und malt diese aus. Als sie fertig ist ruft sie: Mami, das sind dini Brüscht.

Vielleicht sollte ich doch endlich mal abstillen...

Antworten