Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Allgemeine Themen ab dem 2. Lebensjahr

Moderator: conny85

Antworten
Meitlimami84
Member
Beiträge: 176
Registriert: Fr 9. Sep 2022, 10:53

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Meitlimami84 »

Ich bringe mit der Kleinen (2) das Auto zur Reparatur. Als wir auf dem Rückweg mit dem ÖV aus dem Bus ausgestiegen sind, findet sie: "Jetz hämer s Auto verlore."

Zuhause angekommen fehlt das Auto natürlich in der Garage, was sie bemängelt. Ich erkläre es der Kleinen nochmals und sage zum Schluss, dass wir das Auto am Abend wieder abholen.
Ihr Kommentar: "Das isch e gueti Idee!"

Benutzeravatar
danci
Foren-Queen
Beiträge: 7695
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von danci »

Meine Grosse (15) und ich unterhalten uns über den neuen Lehrer des Mittleren.

Sie: „Und, was hälst du von ihm?“
Ich: „Er wirkt ganz nett und motiviert, aber ich habe eigentlich bei der Klasse auf jemanden mit etwas mehr Erfahrung gehofft!“
Sie: „Gell, er hat Tausend andere Sachen gemacht und nicht viel unterrichtet?“
Ich: „Eben. Er hat die Lehrerausbildung, aber halt nicht wirklich viel Erfahrung.“
Sie: „Aber er hat zwei erwachsene Kinder“
Ich: „ok, und wie befähigt ihn das als Lehrer?“
Sie: „Das heisst, er ist in der Lage, Kinder über mehrere Jahre am Leben zu erhalten. Ist doch ein guter Anfang!“ :shock: :shock: :mrgreen:

Ich sehe, ich muss meine Erwartungen überdenken! :wink:
Die Grosse, 2008
Der Mittlere, 2011
Die Kleine, 2015

Benutzeravatar
iselle
Vielschreiberin
Beiträge: 1094
Registriert: Sa 28. Okt 2006, 16:38
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von iselle »

@Danci: "Made my day!" - Ihr seid einfach genial!
Nudel-Expertin (Sommer 2007)
Alles-Esserin (Frühling 2010)

lale
Junior Member
Beiträge: 70
Registriert: So 21. Aug 2011, 22:16

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von lale »

beginnt nach ca. 10 jahren die kleinkinderphase von vorne...? schaut ganz danach aus 🤔
familienausflug im schnee, wir stapfen durch den wald. die jungs müssen pinkeln.
ruft der grosse:"mama!"
mama:" ja?"
big boy: "immer wenn ich in den schnee pinkle zeichne ich etwas!"

der gute junge ist dreizehn.

Meitlimami84
Member
Beiträge: 176
Registriert: Fr 9. Sep 2022, 10:53

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Meitlimami84 »

Wir wollen mit dem Auto weg. Die Zweijährige klettert in den Sitz. Während sie noch am Klettern ist, fragt sie: "Simmer bald da?"

Ich weiss ja, dass sie ungeduldig ist, aber so?

DFrauHugetobler
Member
Beiträge: 276
Registriert: Mo 26. Dez 2022, 11:47

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von DFrauHugetobler »

Meitlimami84 hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 10:48 Wir wollen mit dem Auto weg. Die Zweijährige klettert in den Sitz. Während sie noch am Klettern ist, fragt sie: "Simmer bald da?"

Ich weiss ja, dass sie ungeduldig ist, aber so?
:lol: :lol:

Benutzeravatar
danci
Foren-Queen
Beiträge: 7695
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von danci »

Ich habe mir die Haare getönt.

Die Grosse (15): „Hast du dir die Haare gefärbt, damit du auf die Fasnacht gehen kannst?“ :shock:
Die Jüngste (8): „Hat dir eigentlich K. (die Grosse) die Haare gefärbt? So schön gleichmässig hast du ja sicher nicht alleine grschafft!“ :shock:
Sohn (12): „Ach, das ist es! Ich habe schon gedacht, es riecht komisch, als ich dich umarmt habe“ :shock:

Sie geben einem soviel zurück :roll: :oops: 8)
Die Grosse, 2008
Der Mittlere, 2011
Die Kleine, 2015

Drag-Ulj
Plaudertasche
Beiträge: 5725
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Drag-Ulj »

:lol: :lol: :lol:

Du hast dir WIRKLICH die Haare getönt??? :shock: :lol:

Meine Kleine zieht sich heute eine Gryffindor-Kappe für den Kiga an... ich: nun kannst du Hermine sein!
Sie: wenn sie ein Mädchen ist, warum heisst sie eigentlich nicht Fraumine?

Kommt nach mir :mrgreen:

Benutzeravatar
danci
Foren-Queen
Beiträge: 7695
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von danci »

:lol: :lol: :lol:
Die Grosse, 2008
Der Mittlere, 2011
Die Kleine, 2015

Benutzeravatar
ragusa
Vielschreiberin
Beiträge: 1148
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 13:35
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von ragusa »

Man braucht keinen Spiegel Danci wenn man Kinder hat!
Meitli 07/2011
Bueb 02/2016

millou
Stammgast
Beiträge: 2239
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 10:15
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von millou »

danci hat geschrieben: Mo 19. Feb 2024, 22:45 Sohn (12): „Ach, das ist es! Ich habe schon gedacht, es riecht komisch, als ich dich umarmt habe“ :shock:
Ich würd definitiv das "umarmt" als Highlight sehen.
Meine Grosse (13) findet umarmen seit 2 Jahren doof...

Benutzeravatar
danci
Foren-Queen
Beiträge: 7695
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von danci »

@ millou
Oh doch, mein Sohn ist ein Kuschler, v.a. bei mir und auch der kleinen Schwester. Natürlich nur, wenn keine Kollegen in der Nähe sind und ihn niemand sieht :mrgreen:
(die Grosse fand es auch lange blöd, heute kommt es plötzlich wieder :wink: )
Die Grosse, 2008
Der Mittlere, 2011
Die Kleine, 2015

Meitlimami84
Member
Beiträge: 176
Registriert: Fr 9. Sep 2022, 10:53

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 13

Beitrag von Meitlimami84 »

Letzthin bei Frühstück: die Kinder wollen Nutella "ohni nüt". Wir finden, sie sollen erst ein Nutellabrötchen essen. Die Grosse (5,5) befolgt dies, die Kleine (2,5) schreit. Nachdem die Grosse ihr Stück Brot gegessen hat und das Nutella pur erhalten hat, findet sie: "Mami, mir könnte doch der X eifach so Nutella gä." Ich:"Isch das nit unfair, wenn du zerscht hesch miesse e Brötli ässe und si nit?" Grosse: "Nei, das isch für mi nit unfair. Unfair isch, wenn ich Nutella bekumm und d X nit."
Hat mich wieder einmal gelehrt, wie schwierig es sein kann, Gerechtigkeit zu definieren :wink:


Und noch etwas der Kleinen: Ich komme ins Zimmer und sehr die Kleine mit der Handcreme hantieren. Ich frage sie, ob sie ihre Hände an mir abstreichen will. Das macht sie, wobei ich merke, dass sie nur wenig creme an den händen hat. Sie kuschelt sich an mich und fragt höflich: "Mami, dörf ich bitte, d Händ an Spiegel striiche?" Ich: "Nei, der Spiegel brucht kei Handcreme." Sie beharrt darauf. Also drehe ich mich mal zum Spiegelschrank um. Dieser ist voll Handabdrücken mit Handcreme...
Immerhin hat sie noch gefragt. Das war so süss, dass ich nicht böse sein konnte.

Antworten