September Poppäli

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Scupiduu
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 17:05
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Scupiduu »

Han dir e PN gmacht
RostSchopf hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 17:17 Hallo zusammen

Ich würde auch sehr gerne in die whats app Gruppe kommen wenn ich darf 😊
Leider komme ich auf dem forum nicht so ganz klar und würde mich gerne in einer whats app Gruppe mit euch austauschen.
Auch weiss ich nicht wie ich eine private Nachricht schreiben kann.

Herzlichen Dank euch.

Benutzeravatar
Paluda
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Mo 16. Jan 2023, 16:44
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Paluda »

Naja, es ist die komplette Familie da. Und schon um Weihnachten rum habe ich Ausreden finden müssen, warum ich keinen Alkohol möchte... und jetzt kommt noch das ganze Essen dazu. Da fällt mir wirklich nicht mehr viel ein... aber Salami, Rohschinken und all das Zeugs geht einfach nicht, oder doch?


ScarlettMami hat geschrieben:
> Sind denn viele Leute da? Vielleicht fällt es gar nicht auf. Solange du isst, schaut
> vermutlich keiner, ob du auch alles probierst. Kommt eine direkte Frage, würde ich
> wohl flunkern und sagen, dass ich schon probiert hätte und alles toll schmeckt, ich
> aber den Hartkäse besonders mag.
> Sollte doch jemand noch penetranter sein, würde ich sagen, ich hätte am Vortag etwas
> Magen-Darm-Probleme und wills nicht übertreiben.
>
> Ich bin in 2 Wochen auch bei Freunden eingeladen und wurde explizit gefragt, ob ich
> irgendetwas nicht esse. 😅 Was antwortet man denn da? Hab mal geschrieben, dass sie
> sich keine Extramühe machen soll und dass ein einfaches Menü, was Kinder so essen,
> super wäre.
> Vermutlich werde ich da dann alles essen müssen, was es halt dann gibt.. sagen kann
> ich es ihr zu dem Zeitpunkt noch nicht und erst recht nicht vor meinen Kindern, die
> nich nicht Bescheid wissen sollen, bevor wir das sensible 1. Trimester überstanden
> haben. Ich hoffe, es gibt einfach Chicken Nuggets und Pommes 😅😅

Benutzeravatar
Paluda
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Mo 16. Jan 2023, 16:44
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Paluda »

Scupiduu hat geschrieben:
> Han dir e PN gmacht


darf ich auch in die whatsapp Gruppe?

Benutzeravatar
Migge
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Di 10. Jan 2023, 05:55
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Migge »

Paluda hat geschrieben:
> Oh wie toll, ich bin auch ü40 in Basel und der Frauenarzttermin ist erst am 6.2. bei
> mir... wir haben erst gerade den positiven Selbsttest gemacht. :)
>
> Vielleicht kann man sich ja mal austauschen über die Erkenntnisse und Fortschritte
> (und Problemchen)
>
>
> Migge hat geschrieben:
> > Hallo zusammen und herzlichen Glückwunsch!
> > Bin so froh auf dieses Forum gestossen zu sein. Wir haben am 31.12. positiv
> > getestet und freuen uns riesig. Ist die erste Schwangerschaft obwohl wir
> > gar nicht mehr daran geglaubt haben. Wir sind mit Ü40 nicht gerade in der
> > Norm, aber ich hatte jahrelang mit meiner Schilddrüse und Hashimoto zu
> > kämpfen, weswegen ich auch fast nicht mehr daran geglaubt habe. Derzeit
> > sind wir natürlich trotz der Freude noch etwas überfordert mit den ganzen
> > Informationen, aber Step by Step. Ich wohne auch in Basel wie du @lotta_I
> > und wir machen uns derzeit auch schlau wo bei uns Kitas und gute Hebammen
> > etc. sind. Vielleicht noch etwas sehr früh, aber ich brauche das um mental
> > etwas runterzukommen und das Gefühl zu haben die Kontrolle zurück zu
> > erhalten 😊 Gerade weil im Umfeld fast noch niemand davon weiss, tut es gut
> > mit einem Aussenstehenden darüber zu reden. Natürlich ist jetzt noch eine
> > kritische Phase wo alles passieren kann. Nächste Woche haben wir einen
> > Termin beim Frauenarzt. Mein Partner freut sich sehr, da es für ihn noch
> > viel unwirklicher ist wie für mich. Ich spüre ja schon mit dem Ziehen im
> > Bauch, der Übelkeit etc. dass sich da etwas verändert hat. Und
> > Treppensteigen? Was soll ich sagen. Ich atme wie eine Dampflokomotive 😀
> > Wünsche euch einen schönen Start in den Tag und würde mich auch über einen
> > Austausch bei FB/Whatsapp/Signal etc. freuen.

Hi Paluda, schön bist du auch dabei. Leider bin ich noch nicht berechtigt dir eine PN zu schreiben, aber würde mich sehr freuen über den Austausch. Auch da wir beide ja so nahe voneinander wohnen. Komm doch in unsere Facebook oder Signal-Gruppe, dann können wir uns besser austauschen. 😀

Benutzeravatar
Paluda
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Mo 16. Jan 2023, 16:44
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Paluda »

Hey Migge

Signal habe ich nicht, aber poste doch mal den Facebook link. Ich kann auch noch keine PN schreiben leider...

Scupiduu
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 17:05
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Scupiduu »

Paluda hat geschrieben: Mi 18. Jan 2023, 13:30 Scupiduu hat geschrieben:
> Han dir e PN gmacht


darf ich auch in die whatsapp Gruppe?
mach dir e PN

Benutzeravatar
Belläli
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: Do 15. Apr 2021, 23:59
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Belläli »

Ich hab Dir den FB Link geschickt und hoffe, das funktioniert so :)

Amalavida
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Di 17. Jan 2023, 19:28
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Amalavida »

Hallo mitenand
Au ich bechume es September Poppeli, wenn denn alles guet chunt:) find so e gruppe für glichgsinnti super, ha gad sehr gspanne all eui biträg glese.
Chönt mich öpper i sone erwähnti gruppe uf fb oder whatsapp ilade? Das wär super lieb. Find de forum nöd so übersichtlich.

Magi999
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 4. Nov 2020, 08:07

Re: September Poppäli

Beitrag von Magi999 »

Hoi Scupiduu… bei mir siehts auch nach Septemberli aus :) Ich bin interessiert an der Signalgruppe - dankeschön für eine PN!

ScarlettMami
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Sa 7. Jan 2023, 23:06

Re: September Poppäli

Beitrag von ScarlettMami »

Paluda, wie ist dein Familien-Apero gelaufen? Sind Fragen gekommen?

Scupiduu
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 17:05
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Scupiduu »

Magi999 hat geschrieben: So 22. Jan 2023, 10:14 Hoi Scupiduu… bei mir siehts auch nach Septemberli aus :) Ich bin interessiert an der Signalgruppe - dankeschön für eine PN!
erledigt :)

Scupiduu
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 17:05
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Scupiduu »

Amalavida hat geschrieben: Sa 21. Jan 2023, 11:03 Hallo mitenand
Au ich bechume es September Poppeli, wenn denn alles guet chunt:) find so e gruppe für glichgsinnti super, ha gad sehr gspanne all eui biträg glese.
Chönt mich öpper i sone erwähnti gruppe uf fb oder whatsapp ilade? Das wär super lieb. Find de forum nöd so übersichtlich.
Han dir e PN gmacht

Monkini
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Di 26. Mai 2020, 18:17
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Monkini »

Scupiduu hat geschrieben:
> Mach dir e PN
>
> [quote=Monkini post_id=7885180 time=1673969684 user_id=60482]
> Hallo zusammen,
>
> ich habe heute Positiv testen dürfen ☺️
> Gemäss Swissmom wäre der errechnete Termin am 17.9., aber mal schauen was
> die FA am 1.2. meint.
>
> Wir haben bereits ein Dezemberli 2020 und dort auch via Swissmom Forum eine
> FB Gruppe gegründet, die immer noch aktiv ist.
> Wäre also gerne bei FB oder Whatsapp auch dabei.
>
> Liebe Grüsse vom oberen Zürichsee☺️
> [/quote]


Danke für die PNs. Ich stosse dann ab der 12. Woche gerne in die FB Gruppe dazu. Man ist ja allgemein bis dahin zurückhaltend, aber im letzten Jahr gab es in meinem Umfeld sehr viele Aborte (oder man spricht zumindest mehr darüber). Daher halte ich nun noch mehr inne als ohnehin schon.
Auch sind meine Symptome bis jetzt nicht so intensiv wie bei der ersten SS. Vermutlich ist einfach jede SS anders, aber man hat natürlich doch immer etwas Angst.

Benutzeravatar
Paluda
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Mo 16. Jan 2023, 16:44
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Paluda »

ScarlettMami hat geschrieben: So 22. Jan 2023, 16:22 Paluda, wie ist dein Familien-Apero gelaufen? Sind Fragen gekommen?
Also vom Essen her gings, hab mich am Apéro mit Spinattaschen "gemästet" und danach einfach nur vom vielen Hartkäse genommen und den paar Scheiben Fleischkäse und gekochtem Schinken und Gemüse...
Aber klar, kein Sekt, da kam natürlich was. Wir hatten aber ein "Alibi" Foto am Abend vorher gemacht auf dem ich betrunken aussehe (war nicht mal gestellt, einfach seehr unglücklich abgedrückt und den Drink des Freundes noch ins Bild geschoben :wink: ) und ich hab behauptet, ich hätte zu iel gehabt am Abend vorher...

Meine Schwägerin meinte aber schon, dass "jetzt denn bald mal eine Erklärung fällig wäre" *zwinker zwinker*... Ich schätze, beim nächsten Familienfest am 18.2. rücken wir dann mit der Sprache raus, dann ist der Termin bei der Ärztin nämlich auch durch.

Magi999
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 4. Nov 2020, 08:07

Re: September Poppäli

Beitrag von Magi999 »

Hey scupiduu, vielen Dank für die PN! Leider hat es den Signal Link irgendwie verhäckselt... Könntest du ihn mir ev. in zwei Teilen senden? (Kann dir leider auch nicht zurückschreiben)
Merci viel mals

Scupiduu
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 17:05
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Scupiduu »

Magi999 hat geschrieben: Mi 25. Jan 2023, 11:46 Hey scupiduu, vielen Dank für die PN! Leider hat es den Signal Link irgendwie verhäckselt... Könntest du ihn mir ev. in zwei Teilen senden? (Kann dir leider auch nicht zurückschreiben)
Merci viel mals
han dr nomal e PN gmacht

cé_line
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Do 19. Nov 2020, 17:06
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von cé_line »

Hallo zusammen

Wir haben auch einen positiven Test erhalten. Theoretisch wäre der ET am 2. Oktober...mein erstes Mädchen im Juli 21 ist aber früher gekommen, daher dachte ich, ich lese mal hier mit.

Trotzdem dass es noch so früh ist, freuen wir uns schon riesig :D

Benutzeravatar
Migge
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Di 10. Jan 2023, 05:55
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Migge »

Willkommen Cé_line, schön bist Du auch dabei. Wünsche Dir alles Gute. 😀

Benutzeravatar
Belläli
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: Do 15. Apr 2021, 23:59
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von Belläli »

Hoi Céline
Herzliche Gratulation auch Dir 🤗. Und geduldiges Warten natürlich!
Wie gehts Euch anderen? Meine FÄ teilte mir mit, dass die Übelkeit auch erst später kommen könne, so ab der 10. Woche. Wie gehts Euch Übelkeitgeplagten derweil? Wie verliefen Eure ersten Untersuche?
Ich hab am 25. bei 8:0 ein kleines Herzli pöpperlä sehen, nachdem es dann sichtbar war. Es wäre noch so klein, aber das sei ganz normal, dass da 1Woche plus/minus gerechnet werden könne. Ich freu mich!

katy88
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Sa 28. Jan 2023, 09:25
Geschlecht: weiblich

Re: September Poppäli

Beitrag von katy88 »

Hallo zäme
Wir haben am 21.1. einen positiven Test erhalten und sind überglücklich. Ich war schon beim FA weil ich doch schon von Anfang an sehr starke Bauchkrämpfe wie vor der Menstruation hatte. Scheinbar ist abr bis jetzt alles gut und es ist keine Eileiterschwangerschaft. Der nächste Termin habe ich nun am 16.2. wo man dann etwas mehr sehen sollte. Meine Brüste schmwezen sehr und sind auch schon riesig - vor allem meine Brustwarzen immer „spitzig“ :-D mein Freund fragte mich, ob ich dauerspitz sei *LOL*
Die Bauchkrämpfe habe ich noch immer. Immer so schubweise mit viel Ausfluss. Hat das auch jemand? Ist das normal? Das ist meine 1. SS und ich bin etwas verunsichert, ob alles gut kommt.
Danke und Gruss

Antworten