Mai-Babys 2023

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Ava04
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Do 30. Jun 2022, 09:24
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Ava04 »

mom4life hat geschrieben: Do 8. Sep 2022, 17:22 @Ponymaus
Ja ich habs meinem Partner heute Morgen gesagt…
Hey mom4life, grad’ lese ich von dir - wie hat denn dein Partner reagiert? Du bist ja schon voll im Schwangerschaftsmodus :) Bei meinem letzten Kind war das große auch schon 16. Es sind noch andere dazwischen, aber das Jüngste wurde und wird heiß geliebt. Ich bin gespannt, was du weiter schreibst.
Liebe Grüße in die schöne Schweiz!

Benutzeravatar
Mimisiva
Junior Member
Beiträge: 51
Registriert: Sa 28. Dez 2019, 07:21
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Mimisiva »

Hallo zusammen!

Ich bin nun auch in der 7. SSW und das Baby kommt mitte Mai. Es ist unser 2. Kind. Wir freuen uns sehr! ☺️ Ich wollte Fragen, ob wir eine FB Gruppe machen können. Mit den Dezember Mamis 2020 hatten wird das und es ist mega cool. Hab extra deswegen da einen anonymen account gemacht. Bei Whatsapp kann ich leider nicht anonym bleiben. Wie seht ihr das?
KIWU seit 2017 - Befunde: EL rechts zu, links vermutlich eingeschränkt. SG normal.
🔹 1 x IVF Nat. neg. / 1x ES verp.
🔹 2. IVF Nat. pos. :D

jessie_
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Do 15. Sep 2022, 14:41
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von jessie_ »

Hallo zusammen

Mein errechneter Geburtstermin ist auch der 1. Mai. Ich habe jedoch am Dienstag meinen ersten Termin beim FA. Bin gespannt.. :)

Liebe Grüsse

Benutzeravatar
mom4life
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: Mo 2. Dez 2019, 11:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterthur

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von mom4life »

Herzliche Gratulation euch beiden und willkommen in der Gruppe

Duplo90
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 15. Mär 2022, 15:54
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Duplo90 »

Hallo ihr Lieben
Ich darf mich auch zu euch gesellen :-)
Hab vor genau 20 Tagen meinen positiven Test erhalten und kanns irgendwie bis heute noch nicht glauben.
Termin wäre gemäss Eigenrecherche der 23.05.23, Facharzttermin habe ich erst am 11.10..

Ach ja, das erste Wunder ist es bei uns :-)

Liebe Grüsse

Lara81
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa 16. Okt 2021, 18:52
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Lara81 »

Hallo Ihr lieben
Mein errechneter Geburtstermin ist der 20.05.2023.
Ich durfte bereits das Herzchen schlagen sehen. Ich bin 41 Jahre und etwas ängstlich unterwegs in den ersten 12 Wochen…
Symptome habe ich gar keine, vielleicht etwas Müdigkeit.


Herzliche Grüsse

Benutzeravatar
Marina-h89
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: Mo 11. Nov 2019, 07:01
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Marina-h89 »

Hallo zusammen

Ich würde mich gerne dazu gesellen, ich habe meinen Thermin auf den 30.05 ausgerechnet😊 es ist mein Zweites Kind

Benutzeravatar
Marina-h89
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: Mo 11. Nov 2019, 07:01
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Marina-h89 »

An einer whats app gruppe währe ich ein wenig speter auch interessiert.

Benutzeravatar
mom4life
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: Mo 2. Dez 2019, 11:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterthur

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von mom4life »

herzlich willkommen den "Neuzugängen" und herzliche Gratulation zu eurer SS.

Ich habe heute meinen erste FA Termin (8+0) und hoffe einfach, dass alles soweit in Ordnung ist. Kenne das von meinen anderen beiden SS auch nicht anders

Aus welcher Region der CH kommt ihr?

Ponymaus
Member
Beiträge: 154
Registriert: Sa 25. Mai 2019, 11:21
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Ponymaus »

Ein herzliches willkommen auch von mir.

@mom4life
Daumen sind gedrückt.

Ich bin aus dem TG. Von wo bist du?


Wie geht es euch allen so?
Bei mir ist die Übelkeit etwas besser geworden (9+3).. muss einfach immer etwas essen.
ÜZ 14 Test positiv Juni 2020

Benutzeravatar
mom4life
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: Mo 2. Dez 2019, 11:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterthur

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von mom4life »

@ponymaus: Danke bei uns ist alles gut und das Kleine ist sogar 4 Tage weiter als erwartet. Mein ES war demnach so früh wie noch nie in den letzten 20 Jahren. Eine Korrektur gab es allerdings nicht. Aber laut der Grösse wäre ich demnach heute bereits bei 9+0. Mit der Übelkeit gehts so so lala. Besser, kein Erbrechen mehr aber einfach ständig ein bisschen was knabbern

Wie geht es den andern so?

Comara
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: So 21. Aug 2022, 00:51
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Comara »

Hallo Zusammen

Darf ich mich dazugesellen? Ich bin gerade etwas erleichtert, dass es hier einige "ältere" Mamis gibt mit Teenies. Ich bin fast 39 und meine Kinder sind auch schon 10 und 12. Mein ET ist 1. Mai.

Weiss jemand, was man gegen diesen Ballonbauch machen kann? Ich habe seit SSW 3 schon Mühe, meinen Bauch zu verstecken.

Bei mir hat sich die Übelkeit seit einer Woche stark gelegt. Ja. Ständig was knabbern tut echt gut:)

Bimbam
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: Di 9. Okt 2018, 05:45
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Bimbam »

Hallo frauen

Ich darf mich auch zu euch gesellen :)
Bin heute bei 7+3 und durfte vorgestern zur ersten Kontrolle :)
Ich werde auch die weiteren Wochen noch etwas zurückhaltend mit freuen sein... Bin eher vorsichtig/ängstlich.
Und zur Zeit waaaaahnsinnig müde. Das hatte ich schon bei meinem ersten Kind (3j).

Zu Facebook/whatsapp
Bei meiner letzten ss hatten wir nach der 13. Eine versteckte Facebook Gruppe gestartet. Ich fand das noch gut weil zum Kennenlernen man öfters längere Texte schreibt und so neuankömmlinge in der Gruppe nachlesen können ohne dass sich jeder nochmals vorstellt. Als die Babys dann alle da waren haben wir auf WhatsApp gewechselt. Die Gruppe besteht heute noch und ist einfach toll :)
Hoffe hier mit euch wieder tolle Kontakte zu knüpfen :)
Bin aber egal wo dann dabei ;)

Newbee_mom
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 21. Okt 2022, 10:09

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Newbee_mom »

Hello zusammen

Ich würd mich auch gern dazu gesellen. Ich bin heute in 11+1, 36 Jahre alt und es ist meine erste Schwangerschaft. Wir freuen uns riesig, dass es nach 2 Jahren probieren in der ersten Runde IVF nun geklappt hat.

Ich habe leider schlimme Übelkeit, die nicht wirklich besser wird und dann noch die Müdigkeit, so dass ich es im Moment sehr easy angehe. Ich habe ehrlich gesagt noch etwas Bammel vor den Tests die bei mir dann in 1.5 Wochen anstehen, versuche aber positiv zu bleiben und freue mich einfach dass wir es schon so weit geschafft haben :)

So langsam wird das Ganze realer und ich traue mich auch mehr Leuten davon zu erzählen und nach Hebammen etc zu schauen. Habt ihr es bereits euren Freunden und Bekannten erzählt?

Freue mich auf den Austausch mit Euch auch sonst via FB oder sonstigen.

Liebe Grüsse

Benutzeravatar
mom4life
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: Mo 2. Dez 2019, 11:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterthur

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von mom4life »

Ich habe es inzwischen meiner Schulleitung wie zwei Kolleginnen gesagt (jetzt bei 11+1) Allerdings kann ich meinen Bauch kaum mehr verbergen, da es bereits meine dritte SS ist.
Morgen werden wir es meinen Eltern sagen, die werdens so oder so merken, wenn sie mich sehen.
Die älteren Kinder (12 und 13) wissen es seit ca 2 Wochen.
Das Team werde ich anschliessend an den ETT informieren, was noch ein bisschen trickie werden wird mit dem verbergen und sonst ists dann halt so, dass sies vorher wissen.
Bin nun auch bereits von zwei Bekannten darauf abgesprochen worden, ob ich ss sei und da kann ich ja kaum mit meinem Bauch (sonst sehr schlank) nein sagen.

Drücke dir ganz doll die Daumen für den ETT, wann hast du den @Newbee_mom?
Übelkeit habt ich nach wie vor auch mal mehr mal weniger

Martina23
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Do 24. Feb 2022, 16:52
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Martina23 »

hoi zeme

ich getrau mich auch mal hier dazu.. nachdem ich i. frühling eine fehlgeburt in der 6ten woche hatte, bin ich sehr zurückhaltend. heute bin ich 9+0 und der et wäre am 29.5.
ich eäre bei whats app oder fb dabei..

Newbee_mom
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 21. Okt 2022, 10:09

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Newbee_mom »

Vielen lieben Dank - ETT ist nächste Woche Mittwoch, bin froh wenn das rum ist und hoffentlich alles i.O. Ist, denn seit dem Wochenende gehts mir endlich etwas besser und habe wieder mehr Energie :D

@mom4life: wie haben deine Eltern reagiert und wann ist dein ETT?

Liebe Grüsse an alle und hoffe allen geht es gut

Benutzeravatar
mom4life
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: Mo 2. Dez 2019, 11:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterthur

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von mom4life »

@Newbee_mom: meine Eltern haben soweit ganz positiv, wenn auch überrascht reagiert :) mein ETT ist diese Woche freitags. Wir werden allerdings lediglich die NF messen lassen und den Rest, wenn möglich sein lassen.

@Martina23: ohje drück dir ganz doll die Daumen, dass alles gut kommt.

Martina23
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Do 24. Feb 2022, 16:52
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von Martina23 »

@mom4life danke dir! morn hani de nögst ultraschall, bi scho chli nervös

RahGo_89
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 26. Okt 2022, 19:38
Geschlecht: weiblich

Re: Mai-Babys 2023

Beitrag von RahGo_89 »

Hoi mitenand. Geselle mich auch dazu. Bin in der 13.SSW mit unserem 2. Wunder.ET ist der 10.05.2023. wohne in der Ostschweiz und freue mich auf den Austausch.
An einer Whatsapp Gruppe habe ich auch Interesse. Liebe Grüsse:-)

Antworten