Zähne knirschen - Zahnschiene

Allgemeine Gesundheitsthemen, Sport, Wellness, Abnehmen - ohne Schwangerschaft und Kinderkrankheiten

Moderator: sea

Antworten
Konfetti
Senior Member
Beiträge: 816
Registriert: Mo 13. Okt 2008, 20:42

Zähne knirschen - Zahnschiene

Beitrag von Konfetti »

Hat jemand eine Zahnschiene machen lassen, um die Zähne vor dem Knirschen zu schützen? Mich würden eure Erfahrungen damit interessieren. Trägt ihr sie auch oder liegt sie nur rum, weil sie stört?
LG
Konfetti

swam
Vielschreiberin
Beiträge: 1179
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 13:37
Geschlecht: weiblich

Re: Zähne knirschen - Zahnschiene

Beitrag von swam »

Ja, ich hatte schon mehrere.... Michigan Schienen sind die besten. Anfangs hab ich sie natürlich konsequent getragen, dann irgendwann nicht mehr und dann passten sie nicht mehr...

frani
Member
Beiträge: 409
Registriert: So 6. Mär 2011, 15:23
Geschlecht: weiblich

Re: Zähne knirschen - Zahnschiene

Beitrag von frani »

Ich trage auch schon seit vielen Jahren eine solche Schiene. Ich trage sie wirklich jede Nacht mit ganz wenigen Ausnahme. Ich habe mich so daran gewöhnt, dass mir "ohne Schiene" etwas fehlt - finde sie also gar nicht unangenehm oder so.

Konfetti
Senior Member
Beiträge: 816
Registriert: Mo 13. Okt 2008, 20:42

Re: Zähne knirschen - Zahnschiene

Beitrag von Konfetti »

Danke für eure Rückmeldungen.
Ich stehe erst am Anfang und finde dieses Ding im Mund im ersten Moment immer unmöglich. Nach einer Weile geht es dann, aber noch bin ich weit weg von "ich merke sie nicht mehr".
Braucht wohl noch etwas Geduld.
Michigan Schiene? Keine Ahnung wie meine heisst :?

Lg
Konfetti

frausteiner
Member
Beiträge: 486
Registriert: Di 4. Feb 2014, 14:09
Geschlecht: weiblich

Re: Zähne knirschen - Zahnschiene

Beitrag von frausteiner »

Ich habe sehr geknirscht und hatte Kiefer-und Zahnschmerzen. Mir hat eine Schiene geholfen, die vibriert hat, sobald ich im Schlaf die Zähne draufgedrückt habe. Das war genial, denn ich habe mir das Knirschen in wenigen Wochen abgewöhnt. Brauche sie jetzt noch ganz selten mal.
Nachteil-ist eine Universalschiene und gewöhnungsbedürftig. Muss nach einer gewissen Zeit entsorgt werden, da Batterien. Eine angepasste, aufladbare ist sehr teuer. War dann nicht mehr nötig.

Benutzeravatar
La_Ronde
Senior Member
Beiträge: 511
Registriert: Di 18. Okt 2005, 09:19
Wohnort: ...wo andere ferien machen...

Re: Zähne knirschen - Zahnschiene

Beitrag von La_Ronde »

Ich trage meine seit Jahren jede Nacht. Ich hatte zuvor fast täglich starke Kiefer- und Kopfschmerzen, seit ich nachts die Schiene trage kaum noch.
Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach da zu sitzen und vor sich hin zu schauen. (Astrid Lindgren)

Benutzeravatar
Netterl
Posting Freak
Beiträge: 3158
Registriert: Fr 4. Feb 2005, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Zähne knirschen - Zahnschiene

Beitrag von Netterl »

Ich habe mich sehr an meine gewöhnt. Ohne merke ich sehr die verkrampften Kiefern und meine Zähne tun mir leid.
Von den anderen Schienen habe ich noch nie gehört/gelesen. Meine ist einfach so ein Plastikteil, das nach meinen Zähnen geformt ist
Nothing is forever, except death, taxes and bad design

Konfetti
Senior Member
Beiträge: 816
Registriert: Mo 13. Okt 2008, 20:42

Re: Zähne knirschen - Zahnschiene

Beitrag von Konfetti »

Danke für eure Rückmeldungen, ich gebe noch nicht auf. Die ZÄ meinte, die Angewöhnung dauere schon 2 Wochen.

Benutzeravatar
aimée
Member
Beiträge: 346
Registriert: Di 12. Aug 2008, 13:11
Geschlecht: weiblich

Re: Zähne knirschen - Zahnschiene

Beitrag von aimée »

Ich habe eine über meine Schneidezähne, so dass die Backenzähne nicht aufeinander beissen können. Anfangs trug ich sie fast immer. Musste mich schon daran gewöhnen... Nun trage ich sie bei Bedarf.
"Ne laisse pas son eau couler dans les rues"

Konfetti
Senior Member
Beiträge: 816
Registriert: Mo 13. Okt 2008, 20:42

Re: Zähne knirschen - Zahnschiene

Beitrag von Konfetti »

Ich merke v.a., dass ich tagsüber oft sehr fest auf die Zähne beisse (die Metapher spricht ja auch für sich, oder?). Am meisten beim Kochen!
Hoffentlich bessert sich dies auch mit der Schiene.

Kätti
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: So 2. Jul 2017, 20:39

Re: Zähne knirschen - Zahnschiene

Beitrag von Kätti »

Liebe Konfetti
Vielleicht bin ich schon zu spät....
Ich habe eine michigan schiene. Ich hatte ca. 8 jahre eine kleinere, hartere schiene. Nun seit gut einem jahr die michigan. Seit gut 9 jahren trage ich sie jede nacht. Die michigan finde ich besser, ich habe dadurch auch weniger kopfschmerzen. Jedoch kann ich den mund kaum schliessen.
Hübsch ist sie nicht und man muss sich schon daran gewöhnen, aber mir hilft sie. sie kostet recht viel. Weiss nicht, wie lange sie hält.
Ich würde sie bei knirschen auf jeden fall empfehlen.
Lg

Konfetti
Senior Member
Beiträge: 816
Registriert: Mo 13. Okt 2008, 20:42

Re: Zähne knirschen - Zahnschiene

Beitrag von Konfetti »

Ich trage meine mittlerweile brav jede Nacht, toll finde ich es aber nicht..
Erwache oft, weil ich merke, dass ich fest zusammen beisse und lustigerweise träume ich oft vom Essen und erwache dann, weil ich eben nicht essen kann;)!
Schmerzen hatte ich eben nie, nur meinen Zähnen sieht man es anscheinend an. Deshalb merke ich auch keine Verbesserung.
Aber ich bleibe dran!

Antworten