3-Jährige hat plötzlich von vielen Dingen Angst

Allgemeine Themen ab dem 2. Lebensjahr

Moderator: conny85

Antworten
Anis1309
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Mo 8. Aug 2022, 21:52
Geschlecht: weiblich

3-Jährige hat plötzlich von vielen Dingen Angst

Beitrag von Anis1309 »

Unsere bald 3-jöhrige Tochter hat plötzlich vor vielen Dingen Angst. Ganz schlimm ist es bei Männer. Letztens kam eine befreundete Familie zu uns die sie gut kennt, als der Papa von ihrem „gspändli“ mit „sandelen“ wollte, fing unsere Tochter an zu weinen und liess sich kaum beruhigen. Auch versteckt sie sich wieder vor Leuten die sie sehr gut kennt.
es gibt im moment öfters situationen in denen sie sagt sie habe angst, auch vor sachen/dingen/leuten die sie eigentlich toll findet..
Ist das normal..? Kennen das andere Leute auch..? Erfahrungen?

lipbalm
Vielschreiberin
Beiträge: 1287
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 20:55
Geschlecht: weiblich

Re: 3-Jährige hat plötzlich von vielen Dingen Angst

Beitrag von lipbalm »

Falls es nicht besser wird, kann ich dir Bachblüten oder einen Termin bei einer Kinesiologin empfehlen.
Viele Kinder entwickeln plötzlich Ängste, welche wir Erwachsene nicht verstehen.
Weisst du, ob sie hochsensibel ist?
Bild[/url]
Bild

Anis1309
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Mo 8. Aug 2022, 21:52
Geschlecht: weiblich

Re: 3-Jährige hat plötzlich von vielen Dingen Angst

Beitrag von Anis1309 »

Wie meinst du hochsensibel?

Anis1309
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Mo 8. Aug 2022, 21:52
Geschlecht: weiblich

Re: 3-Jährige hat plötzlich von vielen Dingen Angst

Beitrag von Anis1309 »

Ich habe mich eingelesen was Merkmale eines hochsensiblem kindes sind..es kann gut sein dass sie das ist..aber ich kann‘s nicht eindeutig sagen:)

lipbalm
Vielschreiberin
Beiträge: 1287
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 20:55
Geschlecht: weiblich

Re: 3-Jährige hat plötzlich von vielen Dingen Angst

Beitrag von lipbalm »

Es gibt halt Kinder, die mehr sehen und mehr fühlen können.
Und das kann Angst auslösen. Weil sie es nicht einordnen können.
Viel mehr weiss ich auch nicht darüber. Aber vielleicht helfen dir meine wenigen Überlegungen schon weiter.
Bild[/url]
Bild

Benutzeravatar
ChrisBern
Posting Freak
Beiträge: 3986
Registriert: Di 14. Nov 2017, 08:49
Geschlecht: weiblich

Re: 3-Jährige hat plötzlich von vielen Dingen Angst

Beitrag von ChrisBern »

Manchmal entwickeln die Kinder auch Ängste, wenn sie mehr verstehen. Bei meiner Tochter kam auch in dem Alter eine Phase mit ganz vielen Ängsten, wenn jemand den Fernseher anmachte, schrie sie auf einmal wie am Spiess etc. Ich glaube, sie können in dem Alter einfach mehr assoziieren und vorstellen und das Ängste auslösen.

Anis1309
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Mo 8. Aug 2022, 21:52
Geschlecht: weiblich

Re: 3-Jährige hat plötzlich von vielen Dingen Angst

Beitrag von Anis1309 »

Ok! Danke für die Antworten und Erfahrungen!

Zwacki
Vielschreiberin
Beiträge: 1624
Registriert: Sa 17. Feb 2007, 22:58
Wohnort: AG

Re: 3-Jährige hat plötzlich von vielen Dingen Angst

Beitrag von Zwacki »

Unsere Tochter hatte plötzlich Angst vor Männern mit Bart. Ganz schlimm war es beim Vater eines Kita-Gspändlis. Sie war noch jünger und konnte noch nicht sagen, dass sie Angst hatte, sie schrie einfach panisch. Wenn ich ehrlich bin, weiss ich nicht mehr, wie lange es anhielt, aber es verschwand wie es kam (es esch nur en Phase :-)). Wir probierten so ein Mittelding, in dem wir sie ernst nahmen, das Problem weder verneinten (tue ned so blöd) noch eine Megasache draus machen.

sonrie
Urgestein
Beiträge: 10007
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: 3-Jährige hat plötzlich von vielen Dingen Angst

Beitrag von sonrie »

Bei uns waren es Hunde und LKWs......🤷‍♀️ wie aus dem Nichts so ca. mit 2.5 Jahren.

Ging dann aber wieder vorüber, ich habs damals auf veränderungen geschoben (geschwisterkind bekommen, Umzug).
"Wenn Aufregung helfen würde, Probleme zu lösen, würde ich mich aufregen." (Angela Merkel in "Die Getriebenen")

katinka78
Member
Beiträge: 130
Registriert: Fr 5. Aug 2011, 18:09

Re: 3-Jährige hat plötzlich von vielen Dingen Angst

Beitrag von katinka78 »

Ich sehe es wie ChrisBern. In dem Alter ändert sich das Bewusstsein und die Kinder verstehen mehr, verinnerlichen auch Erlebnisse.

Anis1309
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Mo 8. Aug 2022, 21:52
Geschlecht: weiblich

Re: 3-Jährige hat plötzlich von vielen Dingen Angst

Beitrag von Anis1309 »

Ja, unsere tochter bekam auch eine kleine schwester vor 2 monaten, aber auf diese ist sie superstolz und sie macht das extrem gut!
Aber ist wahrscheinlich einfach eine phase und geht vorüber. Es ist nur speziell weil‘s irgendwie wie „ahgschosse“ kam.
Danke für den guten austausch, das ist mega viel wert.

Antworten