Öffentliche Warnungen oder Rückrufe

Eure Empfehlungen...

Moderator: sea

Antworten
Benutzeravatar
Kami
Site Admin
Beiträge: 2919
Registriert: Sa 4. Sep 2004, 15:56

Re: Öffentliche Warnungen oder Rückrufe

Beitrag von Kami »

Thraki GmbH ruft die beiden Produkte «Somborka mit Kos» und» Babura mit Kos» wegen nicht deklariertem Schwefeldioxid zurück
Bern, 22.03.2022
In Zusammenarbeit mit der zuständigen kantonalen Vollzugsbehörde ruft Thraki GmbH die beiden Produkte «Somborka mit Kos» und» Babura mit Kos» wegen nicht deklariertem Schwefeldioxid zurück.

alles weitere lest hier!

Benutzeravatar
Kami
Site Admin
Beiträge: 2919
Registriert: Sa 4. Sep 2004, 15:56

Re: Öffentliche Warnungen oder Rückrufe

Beitrag von Kami »

CooperVision ruft Kontaktlinsenpflegemittel «Hy-Care All-in-One-Lösung» wegen Infektionsgefahr zurück
Bern, 24.3.2022
In Zusammenarbeit mit Swissmedic, dem Schweizerischen Heilmittelinstitut, ruft CooperVision das Kontaktlinsenpflegemittel «Hy-Care All-in-One-Lösung» zurück. Es gibt ein Infektionsrisiko. Betroffene Kunden erhalten den Kaufpreis rückerstattet.

alles weitere lest hier!

Benutzeravatar
Kami
Site Admin
Beiträge: 2919
Registriert: Sa 4. Sep 2004, 15:56

Re: Öffentliche Warnungen oder Rückrufe

Beitrag von Kami »

Ferrero Schweiz AG ruft verschiedene Produkte der Linie Kinder aufgrund einer möglichen Kontamination mit Salmonellen zurück
Bern, 07.04.2022
In Zusammenarbeit mit der zuständigen kantonalen Vollzugsbehörde ruft Ferrero Schweiz AG verschiedene Produkte der Linie Kinder aufgrund einer möglichen Kontamination mit Salmonellen zurück.

alles weitere lest hier!

Benutzeravatar
Kami
Site Admin
Beiträge: 2919
Registriert: Sa 4. Sep 2004, 15:56

Re: Öffentliche Warnungen oder Rückrufe

Beitrag von Kami »

ALDI SUISSE ruft Bio-Knusperscheiben glutenfrei zurück aufgrund des Nachweises von Ethylenoxid
Bern, 12.04.2022
In Zusammenarbeit mit der zuständigen kantonalen Vollzugsbehörde ruft ALDI SUISSE Bio-Knusperscheiben glutenfrei zurück aufgrund des Nachweises von Ethylenoxid.

alles weitere lest hier!

Benutzeravatar
Kami
Site Admin
Beiträge: 2919
Registriert: Sa 4. Sep 2004, 15:56

Re: Öffentliche Warnungen oder Rückrufe

Beitrag von Kami »

Aufgrund einer möglichen Verunreinigung durch Metallabrieb ruft die Molkerei Biedermann verschiedene vegane Dessertprodukte zurück
Bern, 11.04.2022
In Zusammenarbeit mit der zuständigen kantonalen Vollzugsbehörde ruft die Molkerei Biedermann aufgrund einer möglichen Verunreinigung durch Metallabrieb verschiedene vegane Desssertprodukte zurück.

alles weitere lest hier!

Benutzeravatar
Kami
Site Admin
Beiträge: 2919
Registriert: Sa 4. Sep 2004, 15:56

Re: Öffentliche Warnungen oder Rückrufe

Beitrag von Kami »

Sicherheitswarnung von Rejack Sàrl zu faltbarem Baby-Badewannenständer «Shnuggle» wegen Sturzgefahr
Bern, 27.4.2022
In Zusammenarbeit mit der BFU, Beratungsstelle für Unfallverhütung, informiert das Unternehmen Rejack Sàrl über ein Sicherheitsproblem der faltbaren Baby-Badewannenständer «Shnuggle». Die Badewanne kann vom Ständer fallen, was für die Babys mit einer Sturzgefahr verbunden ist. Die betroffenen Badewannenständer müssen mit einem zusätzlichen Sicherheitsgurt ausgestattet werden.

alles weitere lest hier!

Benutzeravatar
Kami
Site Admin
Beiträge: 2919
Registriert: Sa 4. Sep 2004, 15:56

Re: Öffentliche Warnungen oder Rückrufe

Beitrag von Kami »

Mömax Schweiz ruft den Kochlöffel «Luca» aufgrund einer zu hohen Abgabe an primären aromatischen Aminen zurück
Bern, 04.05.2022
In Zusammenarbeit mit der zuständigen kantonalen Vollzugsbehörde ruft Mömax Schweiz den Kochlöffel «Luca» aufgrund einer zu hohen Abgabe an primären aromatischen Aminen zurück.

alles weitere lest hier!

Benutzeravatar
Kami
Site Admin
Beiträge: 2919
Registriert: Sa 4. Sep 2004, 15:56

Re: Öffentliche Warnungen oder Rückrufe

Beitrag von Kami »

Konges Sløjd ruft den Artikel Baby Mirror KS 2497 aufgrund einer möglichen Verletzungsgefahr zurück
Bern, 10.05.2022
In Zusammenarbeit mit der zuständigen kantonalen Vollzugsbehörde ruft Konges Sløjd den Artikel Baby Mirror KS 2497 aufgrund einer möglichen Verletzungsgefahr zurück.

alles weitere lest hier!

Benutzeravatar
Kami
Site Admin
Beiträge: 2919
Registriert: Sa 4. Sep 2004, 15:56

Re: Öffentliche Warnungen oder Rückrufe

Beitrag von Kami »

Media Markt ruft Reiseladegerät «ITS-2000 ILTN Travel Charger Set» der Marke «ISY» wegen Stromschlag- und Brandgefahr zurück
Bern, 20.5.2022

In Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Starkstrominspektorat (ESTI) ruft die Media Markt Schweiz AG das Reiseladegerät «ITS-2000 ILTN Travel Charger Set» der Marke «ISY» zurück. Es gibt eine Stromschlag-, Brand- und Verbrennungsgefahr. Betroffene Kunden erhalten den Kaufpreis rückerstattet.

alles weitere lest hier!

Antworten