***DER Autothread***

Eure Empfehlungen...

Moderator: sea

Antworten
Desroches
Vielschreiberin
Beiträge: 1176
Registriert: Mo 19. Jun 2006, 18:13

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von Desroches »

Auch bei uns steht wohl demnächst ein Autowechsel an... wir überlegen uns den Kauf eines Hybrids. Dafür bräuchten wir natürlich noch eine Ladestation...

Weiss jemand, wieviel die Anschaffung einer Ladestation ca. kostet?

Benutzeravatar
Helena
Foren-Queen
Beiträge: 7324
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:09
Geschlecht: weiblich

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von Helena »

Ca 2500.-.

Benutzeravatar
danci
Forumjunkie
Beiträge: 6558
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von danci »

Desroches hat geschrieben: Sa 6. Feb 2021, 16:19 Auch bei uns steht wohl demnächst ein Autowechsel an... wir überlegen uns den Kauf eines Hybrids. Dafür bräuchten wir natürlich noch eine Ladestation...

Weiss jemand, wieviel die Anschaffung einer Ladestation ca. kostet?
Meinst du ein Elektroauto? Ein Hybrid braucht eigentlich keine Ladestation.
Die Grosse, 2008
Der Mittlere, 2011
Die Kleine, 2015

nera
Senior Member
Beiträge: 936
Registriert: Di 14. Aug 2007, 18:20

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von nera »

Ein Plug in Hybrid muss man auch aufladen, einen reinen Hybriden nicht, dieser lädt sich beim Bremsen.
Hybrid, naja, ich fahre seit 11 Jahren einen und finde nicht dass ich extrem viel weniger Benzin brauche. Die Werksangabe lag bei 6.5 Liter, ich brauche aber sicher 9 Liter. Und die Autos sind meist zu gross und schwer, für mich so ein Pseudoding und ich würde keinen mehr kaufen, sonder ein reines Elektroauto und bin eben auf der Suche nach einem Eratz für mein Auto.

Desroches
Vielschreiberin
Beiträge: 1176
Registriert: Mo 19. Jun 2006, 18:13

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von Desroches »

@Danci & nera
Danke für eure Hinweise - ich merke grad dass wir absolute Greenhorns sind und uns in dieses Thema noch vertiefen müssen...

Benutzeravatar
Savuti
Vielschreiberin
Beiträge: 1031
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 10:05

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von Savuti »

@desroches: Freunde von uns haben einen Plug-in Hybrid. Für die kleine Batterie laden sie an der normalen Steckdose. Das reicht jeweils locker während der Nacht.
Grosse 10/12
Kleiner 04/15

Benutzeravatar
danci
Forumjunkie
Beiträge: 6558
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von danci »

@ nera
Welches Auto hast du denn? Ein Freund von mir fährt einem Toyota (Modell bin ich mir gerade nicht sicher...) und ist super zufrieden. Verbraucht weniger und hat den Vorteil, dass man sich nicht um die Reichweite kümmern muss.
Die Grosse, 2008
Der Mittlere, 2011
Die Kleine, 2015

nera
Senior Member
Beiträge: 936
Registriert: Di 14. Aug 2007, 18:20

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von nera »

Danci:
Ich habe einen Lexus Hybrid. Ein tolles Auto an sich, leider viel zu schwer und gross um als Hybrid erfolgreich zu sein. Damals gab es nur den Prius und den Lexus als hybrid, steckt bei beiden die gleiche Technologie drin, da beides vom Mutterkonzern Toyota.
Seit 5 Jahren gibt es immer mehr Modelle als hybrid die wirklich kleiner und verbrauchsarmer sind.

nera
Senior Member
Beiträge: 936
Registriert: Di 14. Aug 2007, 18:20

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von nera »

Nochmals ich:
Da wir keine wirkliche Alternative zu den grosses Teslas als Elektroauto gefunden haben und vor allem gemerkt, dass bei Kälte, sprich in den Skiferien, die Reichweite noch viel kleiner wird als gedacht.
Bin ich wieder auf der Suche nach einen Ersatz für meinen bisherigen normalen Hybrid und überlege auch an einem Plug-In Hybriden herum. Da könnte man die kurzen Strecken zur Arbeit und den Hobbys der Kids mit dem Elektromotor fahren und bei längeren Strecken den Verbrennungsmotor brauchen, sprich bei Besuchen der Verwandtschaft wenn man nicht unterwegs noch x-Mal laden muss wie es im Winter der Fall wäre.

Hat jemand Erfahrung mit den Volvo-Plug-In Hybriden oder dem neuen Toyota-Rav4 Plug-In-Hybrid? Von Mercedes gäbe es auch noch ein Modell. VW, Audio und die Fahrzeuge aus dem Konzern möchte ich nicht. Am liebsten eigentlich einen Japaner von Toyota, da ist die Auswahl an kleineren Fahrzeugen aber beschränkt, evtl. noch der Renault Plug-In-Hybrid. Es wäre unser Zweitauto und würde vor allem für kürzere Strecken gebraucht und eben regelmässig auch mal für längere Strecken von 700 - 800 km pro Weg.

Loulu
Junior Member
Beiträge: 56
Registriert: Do 13. Jan 2022, 14:14
Geschlecht: weiblich

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von Loulu »

liebe alle
wir haben nun einige jahre autofrei gelebt, aus ökologischen gründen.
nun überlege ich wieder ein auto anzuschaffen. dieses sollte aber sparsam, ökologisch, günstig sein aber trotzdem mal eine fahrt auf der autobahn mitmachen ohne dass mir die ohren dröhnen.
die meiste zeit wird es herum stehen in der garage, also möchte ich nicht allzu viel ausgeben.
hat jemand tipps ?

Benutzeravatar
danci
Forumjunkie
Beiträge: 6558
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von danci »

@ loulu
Hast du mal über Mobility nachgedacht? Ein Auto, das nur herumsteht, macht ja wenig Sinn…
Die Grosse, 2008
Der Mittlere, 2011
Die Kleine, 2015

Loulu
Junior Member
Beiträge: 56
Registriert: Do 13. Jan 2022, 14:14
Geschlecht: weiblich

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von Loulu »

mobility habe ich.
bei uns im dorf steht aber nur eines. und wirklich flexibel und spontan ist man damit auch nicht.
wenn es z.b schiffet und ich gerne das auto hätte, habe ich auch nicht so bock 10 min im regen zum auto zu laufen. dann nehme ich gleich das velo. oder wenn ich verwandte besuche oder freunde, möchte ich nicht immer vorher wissen müssen wie lange ich bleiben werde.
das sind die nachteile, finde ich, ansonsten eine super sache.
zudem wird es schnell sehr teuer, deswegen die überlegung zu etwas eigenem.

Icecream
Vielschreiberin
Beiträge: 1426
Registriert: Do 25. Feb 2010, 15:23
Geschlecht: weiblich

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von Icecream »

Unsere Teenager 21 und bald 18 möchten diesen Frühling ein gemeinsames Auto kaufen. Was haben eure Teenies für ein Auto? Es sollte ein 5 türiger Automat sein

Benutzeravatar
Moreen
Posting Freak
Beiträge: 3102
Registriert: Mi 14. Okt 2009, 14:06

Re: ***DER Autothread***

Beitrag von Moreen »

Icecream hat geschrieben: Di 25. Jan 2022, 16:17 Unsere Teenager 21 und bald 18 möchten diesen Frühling ein gemeinsames Auto kaufen. Was haben eure Teenies für ein Auto? Es sollte ein 5 türiger Automat sein
Mein Sohn fährt einen Peugeôt 108; ein kleines, gäbiges Auto so für den Anfang :D
«Wir werden alle verrückt geboren. Einige bleiben es.»
-Samuel Beckett, Schriftsteller-

Antworten