Kristellger Hangriff

Teilt Eure Erfahrungen!

Moderator: Phönix

Antworten
noalor
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Sa 25. Aug 2012, 22:46
Geschlecht: weiblich

Kristellger Hangriff

Beitrag von noalor »

Liebe Mamis

wer von euch hat unter der Geburt (auch Kaiserschnitt) den "Kristeller Handgriff" (starkes Drücken Arzt oder Hebamme auf den Bauch) erlebt und möchte darüber berichten? Wurde der angewandte Kristeller Handgriff in eurem Geburts- oder OP-Bericht erwähnt?

lg noalor

Mialania
Vielschreiberin
Beiträge: 1310
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 13:50
Geschlecht: weiblich

Re: Kristellger Hangriff

Beitrag von Mialania »

Ich hatte drei Kaiserschnitte und ich mag mich ehrlich gesagt nur an den Letzten erinnern, wo die Frauenärztin mir schon zum Voraus erklärt hat, was passieren wird. Wenn sie sagt "Druck von oben!" drücken sie mir von oben auf den Bauch, dass sie das Kind besser raus holen kann.
Beim ersten Mal hatte ich einen sekundären Kaiserschnitt, da mag ich mich gar nicht mehr gross erinnern und beim zweiten Kaiserschnitt mag ich mich an den Druck erinnern, aber nicht mehr so gut, wie an den Letzten.

Einen Bericht dazu habe ich nie gelesen, aber ich kann mir vorstellen, dass sie das erwähnt haben, vom zweiten Kaiserschnitt war auch der Name vom Anästhesisten drin.

Benutzeravatar
Papa68
Stammgast
Beiträge: 2028
Registriert: Do 4. Feb 2010, 21:36
Geschlecht: weiblich

Re: Kristellger Hangriff

Beitrag von Papa68 »

Ich hatte drei KS. Beim ersten war der Druck sehr unangenehm. Allerdings musste es schnell gehen, da war das Personal vielleicht etwas herzhafter unterwegs. Beim zweiten, gleiches Spital, selbe Ärztin, war es viel sanfter, obwohl auch nicht zu viel Zeit verloren gehen durfte. Beim dritten KS war ich in einem anderen Spital. Der Druck war unangenehm, aber nicht so, wie beim ersten Kind.
Im OP-Bericht wurde nichts erwähnt, soweit ich mich erinnern kann.
SCHWEIGEN IST GOLD.
ES SEI DENN, DU HAST KINDER. DANN IST SCHWEIGEN VERDÄCHTIG!

Antworten