2. SNF-Studie zur Vereinbarkeit von Arbeit und Familie

Neue Beiträge werden von der swissmom-Redaktion geprüft und - falls kein kommerzieller Hintergrund besteht - nach kurzer Zeit freigeschaltet.

Moderator: Kami

Antworten
Uni Neuchâtel IPTO
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: So 16. Mai 2021, 13:46
Geschlecht: weiblich

2. SNF-Studie zur Vereinbarkeit von Arbeit und Familie

Beitrag von Uni Neuchâtel IPTO »

Liebe Mamis

Ich bin Doktorandin an der Universität Neuchâtel im Institut für Arbeits- und Organisationspsychologie. Wir führen eine Studie zum Thema Vereinbarkeit von Arbeit und Familie durch. Die Studie ist unter der Leitung von Prof. Dr. Laurenz Meier (Universität Neuchâtel) und wird vom Schweizerischen Nationalfond gefördert.

Gerade in der heutigen Zeit, wo Arbeit und Familie immer mehr ineinander greifen und immer häufiger beide Elternteile arbeitstätig sind, gibt es tägliche Herausforderungen für das Familien- und Arbeitsleben der betroffenen Person mit Auswirkungen bei der Arbeit und zu Hause.
Mit Hilfe der Studie möchten wir den Mechanismus und die Folgen der Vereinbarkeit von Arbeit und Familie näher untersuchen. Unser Fokus liegt auf doppelverdienende Eltern mit Kindern, was eine zusätzliche Herausforderung für die ganze Familie bedeutet. Mit Hilfe dieser Studie erhalten wir nähere Informationen über das Wechselspiel der Eltern, der Arbeit und Familie. Es handelt sich um eine längsschnittliche Studie, weshalb wir auch längerfristige Effekte besser untersuchen können. Uns interessieren die Folgen im Arbeits- und Familienleben und das Wohlbefinden der Person.

Dies ist eine zweite Studie zum selben Thema mit einem anderen Studiendesign und leicht andere Teilnahmebedingungen. Wer also bei unserer ersten Studie mitgemacht hat, darf liebend gern auch bei dieser Studie teilnehmen 😊

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie (und Ihr Partner) daran teilnehmen würden. Eltern, die an unserer Studie teilnehmen, erhalten natürlich auch ein Dankeschön in Form von Gutscheinen (bis zu 75.- pro Person) und ein individuelles Feedback.
Hier ist der Link für weitere Informationen und Anmeldung auf unserer Studienwebseite (Deutsch und Französisch vorhanden): https://work-life.web-survey.net/de_CH

Vielen herzlichen Dank und eine gute Zeit. Ich freue mich auf Ihre Teilnahme ;-)

Freundliche Grüsse
Denise Messerli
Doktorandin
Institut für Arbeits- und Organisationspsychologie Universität Neuchâtel

Benutzeravatar
Oda
Member
Beiträge: 362
Registriert: Do 9. Jan 2020, 18:17

Re: 2. SNF-Studie zur Vereinbarkeit von Arbeit und Familie

Beitrag von Oda »

Was ist denn der Unterschied zwischen homosexuellen und heterosexuellen Elternpaaren bezüglich Vereinbarkeit von Arbeit und Familie? 😳 Finde ich schon gelinde gesagt irritierend im Jahr 2021...?

(Wer nicht auf den Link geklickt hat: Mitmachen kann man nur, wenn man in einer heterosexuellen Beziehung ist)

Antworten